Modell- und
Proto­ty­penbau

Welten scheinen zwischen dem Modellbau für die Gießerei-Industrie von einst und den heutigen Anfor­de­rungen an den Modell- und Proto­ty­penbau zu liegen.

Die Erwar­tungen, die an das künftige Serien­produkt gestellt werden, können nach wie vor am Modell oder am Prototyp genau­estens studiert und überprüft werden. Eventuell nötige Korrek­turen und Anpas­sungen finden umgehend Umsetzung. Diese hohe Flexibilität zeichnet die Harald Gerstung System­technik GmbH als Partner der Industrie aus. Projekte werden in allen Phasen der Reali­sierung begleitet. Inten­siver Dialog und Partner­schaft zwischen Auftrag­geber und dem ausfüh­renden Unternehmen finden hier ihre logische und konse­quente Fortsetzung. Dank moderner Kommu­ni­ka­ti­onswege, leistungs­fä­higer Software und fester Ansprech­partner innerhalb eines Projekts können GST-Kunden auch mit der kurzfris­tigen Umsetzung von Ideen, Vorlagen oder Änderungs­wün­schen planen.

Im Jahr 1921 haben wir mit Modellen und Einrich­tungen für die Gießerei-Industrie begonnen. Höchste handwerk­liche Präzision ist seit je her eine unabdingbare Voraus­setzung in diesem Bereich. Der Einsatz modernster compu­ter­ge­steu­erter Ferti­gungs­ma­schinen erweitert heute unser Spektrum der Möglich­keiten und ermög­licht uns kürzeste Ausfüh­rungs­zeiten. 

Haben wir Ihr
Interesse geweckt?

Wir arbeiten mit voller Leiden­schaft und Flexibilität für den größt­mög­lichen Erfolg unserer Kunden. In außer­or­dent­licher Qualität, Profes­sio­na­lität, Zuver­läs­sigkeit und mit der Ihnen bekannten ganz persön­lichen Kundennähe. 

Kommen Sie einfach auf einen Kaffee vorbei – wir zeigen Ihnen gerne unser Unternehmen und besprechen gemeinsam Ihre ganz persön­liche Sonderlösung!

Wir freuen uns auf Sie